Unser nächster EVENT

Benefizkabarettabend 2019: "Zum X-ten Mal" mit Monika Weinzettl & Gerold Rudle
STARTET IN

Benefizkabarettabend 2019: "Zum X-ten Mal"
mit Monika Weinzettl & Gerold Rudle

Wir wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung! Änderungen vorbehalten!

Am 27. April ab 20 Uhr ist es wieder soweit!

Monika Weinzettl & Gerold Rudle kommen am Samstag, den 27. April mit ihrem neuen Jubiläumsprogramm "Zum X-ten Mal" in unsere Rotkreuz-Halle Gänserndorf. Ein Benefizkabarettabend zugunsten der gemeinnützigen Leistungen unserer Rotkreuz-Bezirksstelle Gänserndorf. Wir freuen uns auf euren Besuch und danken für die Unterstützung!

Weinzettl & Rudle - Zum x-ten Mal
Wie oft noch? Wir haben doch schon x-Mal darüber geredet!
Übers Kofferraum einräumen, Schlüssel suchen, Fussball schauen, Urlaub fahren, im Haushalt helfen oder nicht einparken können.
Und? Was hat´s geholfen?
NiX!

Zum x-ten Mal beissen sich Weinzettl & Rudle am zähen Pärchenalltag die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger, die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles kann die beiden nicht bremsen.

Also, zum x-ten Mal:
"Wie schwer ist das bitte? Wenn er den schmutzigen Teller schon vom Wohnzimmer in die Küche bringt, kann er ihn doch auch gleich in den Geschirrspüler stellen, statt nur darauf!"
"Wieso glaubt er, wenn er rohes Fleisch auf den Griller legt, dass man das schon "kochen" nennt?"
"Warum nimmt sie die Fernbedienung überhaupt in die Hand wenn sie doch niX anderes damit macht, als die Programmreihenfolge durcheinander zu bringen?"
"Wieso fährt er lieber x-Mal falsch, als einmal nach dem Weg zu fragen?"
"Warum will sie immer seine Witze erzählen und versemmelt jedesmal die Pointe?"
Jede x-beliebige Beziehung kämpft mit eXtremen Nichtigkeiten und Weinzettl & Rudle werden
nicht müde, darüber zu berichten, auch zum x-ten Mal.
Ach so - nein, es ist zum X. Mal, schließlich ist es ihr 10. Programm. Ein Jubiläum für EXperten.
Also, zum x-ten Mal: Ein fehlendes X Chromosom macht IHN zum XXL-Helden vor der X-Box und dabei genießt er sein xundes Xelchtes, während SIE x-beinig zur Xanthippe wird, wenn sie merkt, dass ihr das XS-Shirt nicht mehr passt. Hoffentlich ist dann bis X-mas alles wieder gut. ZefiX no amoi!!!
Weinzettl & Rudle - Das 10. Programm, x-fach ausgezeichnet!

Für jung und alt: Das neue Paar-Programm der Paarspezialisten!
wer das versäumt, ist selber Schuld!
Ein Programm zum Paare raufen!
Eine paarige Angelegenheit.
Paarscharf und an den Paaren herbeigezogen. Denn wir alle gleichen uns aufs Paar.
Wir suchen das Paar in der Suppe.
Da stehen die Paare zu Berge.
Garantiert keine Paarspaltereien und kein Paar wird gekrümmt.

Link: www.weinzettl-rudle.at

Weitere Infos zur Veranstaltung findet Ihr auch auf Facebook ->  zur Facebook-Veranstaltung

Veranstaltungs-Details:

Veranstaltungsort: Rotkreuz-Halle Gänserndorf
Datum: Samstag, 27.04.2019 | Einlass: 19:00h Beginn: 20:00 | Freie Sitzplatzwahl

Kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es bei ÖBAU-Fetter an der Umfahrungsstraße Nord -> Anfahrtsplan

Ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren & Partner die diese Veranstaltung erst möglich machen!

Sponsoren:

Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf / OMV / Autohaus Jirku / Autohaus Lauer / Fahrschule Deutsch Wagram / ÖBAU Fetter / Gerhard Hiller / DLOUHY Service House / Riveg Versicherungstreuhand / Raumgestaltung RATH / Time Products

Partner:

Stadtgemeinde Gänserndorf / FSZ Sicherheitsdienstleistungs-GmbH / Stadtfeuerwehr Gänserndorf / RedlineEnterprise.com / Niederösterreichische Nachrichten / Bezirksblätter Gänserndorf / Die Rundschau Gänserndorf / Szene1 / LaessigeParty.at / DieMietbar.com / Freigeist Werbeagentur

Vorschau 2019


Wir wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung! Änderungen vorbehalten!

21.09.2019 - Rescue me 2019

Nähere Infos folgen!

 

Diese Veranstaltung ist ausnahmslos ab 16 Jahren! OneWay.

Auf Verlangen ist beim Eingang bitte ein amtlicher Lichtbildausweis vorzuweisen.

Taxiunternehmen für eine sichere Heimreise:

Auszug aus dem NÖ Jugendgesetz

Sicherheitsbestimmungen:

Die Mitnahme aller Arten von Ton- und Bildaufzeichnungsgeräten sowie von Schirmen, Stöcken, Feuerwerkskörpern und anderen eventuell gefährlichen Gegenständen, Gläsern, Flaschen, Dosen und alkoholischen Getränken in den Veranstaltungsbereich ist verboten.

Gewalttätige Ausschreitungen sowie sonstige mutwillige Störungen der Veranstaltung werden von unserem Sicherheitsdienst der Polizei gemeldet. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals im Veranstaltungsbereich sowie im Umfeld ist stets Folge zu leisten.

Bei Musikveranstaltungen kann aufgrund der Lautstärke die Gefahr von Hör- und anderen Gesundheitsschäden bestehen. Auf Wunsch sind an der Abendkassa kostenlose Ohrstöpsel (Lärmschutz) erhältlich. An betrunkene Personen wird kein Alkohol ausgegeben. Alkoholexzesse sind unerwünscht! Die Benutzung des Veranstaltungsparkplatzes erfolgt auf eigene Gefahr!

Im Hallenbereich gilt das Rauchverbot. Es wird auf die Allergenkennzeichnung im Schankbereich hingewiesen.

Werde auch du Mitglied beim Roten Kreuz!

Menschen in Not vertrauen auf das Rote Kreuz und dessen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Zu Recht. Wir machen das nicht aus Eigennutz, sondern einzig und allein aus Liebe zum Menschen.
Wir sind da, um zu helfen. Zeige, dass Menschlichkeit für dich nicht „nur eine Floskel“ ist: Verstärke unser freiwilliges Team!